Tammy Assanoff

Tammy Assanoff

Ich hatte meinen ersten Kontakt mit Yoga bereits vor rund 20 Jahren. Zu dieser Zeit besuchte ich gelegentlich den einen oder anderen Kurs und spürte, dass mir die Yoga-Praxis sehr gut tat, obgleich sie zu diesem Zeitpunkt lediglich aus den Körperübungen (Asanas) bestand. So vergingen einige Jahre, bis ich meine Familie in den USA besuchte und während des etwas längeren Aufenthalts die tiefere Verbindung zum Yoga entdeckte. In dieser Zeit entwickelte sich der intensive Wunsch, meine positiven und wertvollen Erfahrungen, die ich bis zu diesem Zeitpunkt gesammelt hatte, als Yogalehrerin zu vertiefen und an andere Menschen weiterzugeben. Und so beschloss ich eine zweijährige Yogalehrerausbildung zu absolvieren, meine Praxis zu intensivieren und Yoga durch und durch zu leben.

 

Mittlerweile durfte ich meine Liebe zum Yoga auch im englischsprachigen Ausland zum Ausdruck bringen. Dabei entdeckte ich, dass mich neben dem Unterrichten von Erwachsenen besonders das Unterrichten von Kindern erfüllt und meine Seele positiv bereichert. Kinder gestalten die Welt von morgen. Je eher wir ihnen Werte vermitteln und eine Praxis an die Hand geben, die sie zu ihrem Innersten führt, desto eher werden sie diese Techniken in ihrem Leben verwenden und zum Ausdruck bringen.

 

Meine Leidenschaft ist das Unterrichten von Hatha Yogastunden, Vinyasa Flows, Elemente aus dem Yin Yoga und Flying Bodywork mit Erwachsenen und Kindern, Business Yoga in Unternehmen und Personal Yoga. Früher gehörte ich zu den Menschen, die im Alltagstrouble vergaßen, wie wichtig es ist, sich Zeit für sich selbst zu nehmen; heute möchte ich den Menschen zeigen, dass Yoga das Leben positiv verändern und man wieder Zeit und Raum zum Atmen und Leben haben kann.

Dabei werde ich jedoch nie vergessen, dass ich auch im Moment des Unterrichtens immer Schülerin bin und sein werde.

 

योग: चित्त-वृत्ति निरोध – "Yogas Chitta Vritti Nirodha." - "Yoga ist das zur-Ruhe-Bringen der Gedanken im Geist."

 

0178 . 982 88 45 | tammy@yogakasha.de

Qualifikation

Ausgebildet wurde ich bei Yoga Vidya. Der Yoga Vidya e.V. ist Europas führendes YogalehrerInnen Ausbildungszentrum. Hier habe ich eine intensive Yogalehrerausbildung genießen dürfen, welche 723 Unterrichtseinheiten umfasste. Der Berufsverband der Yoga Vidya LehrerInnen e.V. (BYV) ist ein Zusammenschluss von Yogalehrern, die sich dem klassischen, integralen Yoga widmen. Die Yogalehrerausbildungen sind bei der Yoga Alliance registriert. Die Yoga Alliance steht für einen hohen Qualitätsstandard. Bei ihr registrierte Yogalehrer und –schulen genießen international ein hohes Ansehen. Darüber hinaus verfüge ich über eine Flying Bodywork Ausbildung - das therapeutische Fliegen.

 

Erlebe Yoga schwerelos: Beim Flying Bodywork wird der Empfänger in der Luft passiv in verschiedene Yogahaltungen gebracht. Dabei wird die Schwerkraft genutzt, um muskuläre Verspannungen und Blockaden in der Wirbelsäule zu lösen – ein einmaliges Entspannungserlebnis.

Die Erfahrung des Fliegens wird von Teilnehmern als ein sehr bewegender Moment tiefer Hingabe, Vertrauens und Loslassens beschrieben.