Was ist Meditation?

Die Meditation (Dhyana) kann dir zu mehr Ruhe und Gelassenheit. verhelfen. Den ganzen Tag kreisen deine Gedanken und halten dich unbewusst am Grübeln. In der Meditation kannst du Abstand zu deinen Gedanken gewinnen und kannst dich langsam von ihnen lösen.

 

Vielleicht denkst du, du könntest nicht meditieren. Wenn du die Augen schließt, und möchtest, dass der Geist still ist, wird er nur noch lauter. Aber das ist ganz normal. Mit der Zeit wirst du lernen die Gedanken zu beobachten und loszulassen.

 

Dabei ist die Qualität der Meditation gar nicht so wichtig. Meditation wirkt auch, wenn du das Gefühl hast, du hättest gar nicht meditiert. Die Wirkung der Meditation erfährst du im Alltag. Du wirst kreativer und positiver, ausgeglichener und freudiger werden.